menu

Teilnahmebedingungen & Datenschutz

1. Anmeldung und Teilnahme

1.1. Ab einem Alter von 16 Jahren können Sie die StarCard beantragen.

1.2. Teilnehmen am Babies“R“Us Club können alle Schwangeren und Eltern mit Babys im Alter von bis zu 3 Monaten mit Wohnsitz in Deutschland, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

1.3. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Ausfüllen der Pflichtfelder, das Absenden der Online-Anmeldung bzw. die Unterzeichnung und die Abgabe des Antragsformulars in einem Toys“R“Us Markt oder der Versand an das Toys“R“Us Service-Center, Postfach 500152, 47870 Willich.

1.4. Im Falle der Teilnahme am Babies“R“Us Club tragen Sie bitte den voraussichtlichen Geburtstermin in das dafür vorgesehene Feld des Antragsformulars ein, sollten Sie noch schwanger sein. Ist die Geburt bereits erfolgt, tragen Sie bitte einfach das Geburtsdatum ein. Spätere Änderungen der Nutzungsdaten geben Sie uns bitte rechtzeitig bekannt. Mit dem 1. Geburtstag des Babys endet die Teilnahme am Babies“R“Us Club und die hinterlegten Daten gehen automatisch in das Toys“R“Us StarCard Programm über. Handelt es sich um eine Mehrlingsgeburt, bitten wir um gesonderte Mitteilung.

1.5. Pro Karteninhaber wird nur ein Hauptkonto eingerichtet. Sie haben die Möglichkeit Ihre StarCard mit einer anderen zu koppeln. Alle gekoppelten StarCards gelten als Zusatzkarten zu einer Hauptkarte und sammeln für das Konto des Hauptkarteninhabers. Bei gekoppelten Karten erhält der Hauptkarteninhaber die Informationen und Vorteile. Toys“R“Us übernimmt keine Gewähr, dass der Hauptkarteninhaber die Vorteile im Sinne der Zusatzkarteninhaber einlöst.

2. Programmbeschreibung und Mitgliedschaftsgruppen

2.1. Das Toys“R“Us StarCard Programm gilt in allen Toys“R“Us Märkten in Deutschland und Österreich sowie im Internet unter www.toysrus.de und www.toysrus.at. Der Babies“R“Us Club gilt in allen Toys“R“Us Märkten in Deutschland sowie im Internet unter www.babiesrus.de. Die StarCard/Babis“R“Us Club Programm-Kommunikation erfolgt per E-Mail und/oder per Post.

2.2. Im Rahmen des StarCard Programms werden Ihre unter Vorlage der StarCard getätigten Umsätze auf Ihrem Kundenkartenkonto erfasst.

2.3. Basis-Mitgliedschaft
Mit der Anmeldung zum Programm profitieren Sie automatisch und umsatzunabhängig von allen Basis-Vorteilen.

Premium-Mitgliedschaft
Wenn Sie innerhalb eines Kalenderjahres mehr als 150 € Umsatz tätigen, werden Sie ab dem Folgemonat des Erreichens dieses Umsatzes automatisch zum Premium-Mitglied. Als Premium-Mitglied erhalten Sie neben den Basis-Vorteilen – regelmäßig wertvolle Rabatt-Coupons, Geschenk-Gutscheine, exklusive StarCard/Babies“R“Us Club Werbeangebote und schriftliche Informationen rund um Toys"R"Us per Post oder per E-Mail. Darüber hinaus erhalten alle Premium-Mitglieder mit einem Umsatz ab 500 € je Kalenderjahr weitere Rabatte und nehmen automatisch am StarCard Jahres-Jackpot teil. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am 31.12. eines jeden Jahres unter allen teilnahmeberechtigten Premium-Mitgliedern. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt schriftlich bis zu 4 Wochen nach der Ermittlung der Gewinner. Alle Mitarbeiter von Toys“R“Us werden für die Ziehung des Jahres-Jackpots nicht berücksichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2.4. Dauer der Mitgliedschaftsgruppen-Zugehörigkeit: Die Zugehörigkeit zu der umsatzabhängigen Premium-Mitgliedschaft gilt für das laufende Kalenderjahr, in dem die Umsatzschwelle erreicht wurde und das komplette Folgejahr. Sollten Sie nach Ablauf des Folgejahres (Stichtag 31.12.) weniger als den für die Premium-Mitgliedschaft erforderlichen Umsatz getätigt haben, verlieren Sie automatisch ab dem 01.01. die Premium-Mitgliedschaft, profitieren aber selbstverständlich weiterhin von allen Basis-Vorteilen.

3. Erfassung und berücksichtigter Umsatz für die Mitgliedschaftsgruppen-Zuordnung

3.1. Damit die Zuordnung zur jeweiligen Mitgliedschaftsgruppe erfolgen kann, erfasst Toys"R"Us die Höhe des unter Einsatz der StarCard getätigten Umsatzes. Damit Ihre Einkäufe erfasst werden können, müssen Sie vor jedem Kassiervorgang die StarCard vorlegen oder die Karten-Nummer im Toys"R"Us Online Shop eingeben. Anderenfalls können bei Ihrem Einkauf leider keine Umsätze erfasst werden. Eine nachträgliche Erfassung ist nicht möglich.

3.2. Berücksichtigte Umsätze können storniert werden, wenn die AGB verletzt werden, die Voraussetzungen für die Berücksichtigung entfallen (z.B. bei Rückgabe oder Nichtbezahlung gekaufter Waren), eine Fehlbuchung erfolgte oder ein Missbrauch seitens des Teilnehmers vorliegt.

3.3. Sie können - nach entsprechender Legitimation - die im aktuellen Kalenderjahr unter Einsatz Ihrer StarCard getätigten Umsätze jederzeit online einsehen.

4. Kündigung, Beendigung, Änderung der Teilnahmebedingungen

4.1. Toys“R“Us behält sich das Recht vor, den Gebrauch der Toys“R“Us StarCard zu jeder Zeit zu beenden und diese für ungültig zu erklären. Toys“R“Us hat auch das Recht, die Bedingungen für die StarCard und den Babies“R“Us Club jederzeit zu ändern oder das Programm einzustellen. Toys"R"Us behält sich das Recht vor, eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von bis zu 5,00 Euro zu erheben.

4.2. Der Teilnehmer kann jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist die Teilnahme kündigen. Die Kündigung ist an Toys“R“Us zu richten und bedarf der Schriftform.

4.3. Toys“R“Us darf unter Einhaltung einer Frist von vier Wochen kündigen. Erfolgt die Kündigung aus wichtigem Grund (z.B. Transaktionen wurden nur zum Schein vorgenommen), kann das Teilnahmeverhältnis ohne Einhaltung einer Frist von Toys“R“Us schriftlich gekündigt werden.

5. Datenschutz

Die Teilnahme am StarCard Programm/Babis“R“Us Club erfordert die Angaben Ihres Namens und der vollständigen Anschrift (Stammdaten). Die Stammdaten sowie Ihre unter Vorlage der StarCard gesammelten Umsätze werden zur Abwicklung und Durchführung des StarCard Programms erhoben, gespeichert und genutzt. Die für die Teilnahme am Babies"R"Us Club erforderlichen Angaben, werden zur Abwicklung und Durchführung des Babies"R"Us Clubs erhoben, gespeichert und genutzt.
Teile der Datenverarbeitung werden dabei an beauftragte Dienstleistungsunternehmen ausgelagert. Wir versichern, dass Ihre Daten entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes behandelt werden. Sofern Dienstleister außerhalb der EU eingeschaltet werden, werden wir sicherstellen, dass diese ein angemessenes Datenschutzniveau im Sinne der EG-Datenschutzrichtlinie gewährleisten. Darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe an Dritte nicht.

Werbung und Marktforschung

Wenn Sie eine gesonderte Einwilligung für Werbung und Marktforschung erteilt haben, können Ihre Daten (Stammdaten, freiwillige Angaben und Umsatz-Daten zur Vorteilsgruppen Zuordnung) durch Toys“R“Us zu Zwecken der Werbung und Marktforschung nach folgenden Maßgaben genutzt werden. Sie können Werbung (z.B. Informationen über Sonderangebote und Rabattaktionen) per Post, E-Mail oder SMS/MMS (soweit entsprechende Kontaktinformationen bei der Anmeldung angegeben werden) erhalten. Ihre Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit gegenüber Toys"R"Us Service-Center • Postfach 500152 • 47870 Willich widerrufen.

Web Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.